…bei Opa…

…bei strahlendem Sonnenschein hats mich gepackt und ich habe die kleine Flugsvinn in den Fahrradkorb gesteckt: wir haben eine Radtour nach Ratingen gemacht, Opa Yerry besuchen – nebst der drei anderen Rüden und natürlich deren Frauchen. Bei Kaffee und Kuchen war es herrlich, die Bande beim Toben zu beobachten. Nach anfänglichem “fremdeln” hat Flugsvinn den Garten mitsamt Teich erobert und hatte Spaß im Wasser, beim Spielzeugklau oder einfach nur beim Herumrennen!

         

Cheyennes Vater / Flugsvinns Großvater: Yerry von Dinklage…bloooß nicht ein “bißchen nett” gucken für die Kamera, da kommt die Kleine ganz nach ihrem Opa…was haben wir gezappelt, um ein wenig Aufmerksamkeit zu erhaschen – nichts half!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.