Oldies but Goldies..

Heute ist der große Tag… meine beiden Senioren Ambrosius und Antonia vom Lohauser Feld haben ihren 15. Geburtstag und wie man sieht, sind sie noch ganz gut dabei. Die Zeit rast nur so dahin und ich denke wehmütig an die ganzen Prüfungen und Ausstellungen zurück, die ich mit den beiden gemacht habe… ist das wirklch schon so lange her, als Ambrosius über den Graben geworfen wurde, um weiter der Hasenspur zu folgen, die der Lümmel mit seinen sieben Monaten auch tatsächlich wieder aufgenommen hat…. lach – nein, er wurde natürlich auf der anderen Seite des Grabens aufgefangen und runtergelassen… oder die meine erste VP mit Ambrosius, als mir dermaßen die Hand zitterte vor Nervosität, daß ich den Schweißriemen am liebsten hingeschmissen hätte, um den Hund nicht zu beeinträchtigen… oder Antonia – der Bauhund durch und durch, BhFK95 und Natur und auch nach den Prüfungen noch im Einsatz..                                                                                                                         Ambrosius war ja auch im Schauring recht gut dabei, leider hat seine geringe Größe verhindert, daß er weiter vorne mit lief – mit 7kg ein Leichtgewicht und zu damaliger Zeit noch nicht gefragt – da aber die Proportionen stimmen, gab es doch das eine oder andere platzierte V. Antonia war nie der Schauhund, also hab ich ihr das auch nicht zugemutet…

Hach ja – wenn ich darüber nachdenke, daß es bald Abschiednehmen heißt, wird mir ganz anders… ich hoffe auf ein zwei Jährchen mit den beiden Senioren. Denn gesund und fit sind sie auf alle Fälle noch. Hoffe, die Knochen, die alten, die machen noch ne Zeitlang mit…

2 Gedanken zu „Oldies but Goldies..“

    1. Ja, das war Arlene, die war echt super – ein BHP-Vorzeigehund vom allerfeinsten… Arlene war toll. Ich hab mal „Lückenfüller“ auf ner VP mit ihr gemacht, sie hat lange Zeit nichts gemacht, ein Hund fiel aus, der Platz war bezahlt also hab ich sie statt dessen gemeldet – sie ist zweite geworden… ich war total platt – runter vom Sofa, die VP im ersten Preis – es ist unglaublich gewesen….

Schreibe einen Kommentar zu Margret Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.